Archiv2016

1
Kapla Holzbausteine
2
Benefizkonzert im Grand Hotel Wien
3
Erster Schnee in Stiefern 10.11.2016
4
Engagiertes Team ermöglicht Teilnahme bei der Friedensflotte
5
Vielen herzlichen Dank an den Erlebniskindergarten Mitterau 1 für die großzügige Spende!
6
Paradeiserernte 2016
7
Fußballturnier wieder großzügig von Herrn Manfred Meixner unterstützt
8
Kinderwelt Stiefern Erfahrungen – Neue Website
9
Tag der offenen Werkstatttür 2016
10
Bühl Center: Gelungene Weihnachtsaktion 2015
11
Spielplatzprojekt bereits in Entstehungsphase
12
Herr Tanzler bereitete 2016 wieder große Urlaubsfreude
13
Die ersten Vorboten für das Sommerprojekt 2016 der Überbetrieblichen Lehrwerkstätten!
14
Es grünt so grün…
15
Kinderwelt Stiefern Spenden

höher, breiter, faszinierender

An grauen, kühlen Nachmittagen machen Kapla-Steine besonders großen Spaß

Benefizkonzert im Grand Hotel Wien

Auch in diesem Jahr gelang es Frau Prof. Gerlinde von Spannring in Kooperation mit dem Lions Club Wien Schwarzenberg wieder namhafte Künstler für ein Benefizkonzert zu Gunsten unserer Kinder und Jugendlichen zu gewinnen.

Echo Musikpreis Gewinner Yury Revich führte gekonnt durch das vielseitige Programm und beeindruckte gemeinsam mit weiteren KünstlerInnen, wie etwa Donka Angatscheva und Brendan Goh.

Mit dem Erlös wird im Frühjahr 2017 unser Spielplatzprojekt erweitert.

Danke !

Wir sind wie Schneeflocken – Jede/r von uns einzigartig

auf wunderbare Weise

Engagiertes Team ermöglicht Teilnahme bei der Friedensflotte

Über Herrn Kenyeri vom Lions Club Wien Schwarzenberg konnte der Kontakt zu Silvia und Ramon Stoiber, sowie Gerald Tomes hergestellt werden.

Gemeinsam mit einem Sozialpädagogen aus der Kinderwelt Stiefern ermöglichte dieses gut eingespielte Team Mitte September sechs Jugendlichen aus unseren Wohngruppen eine unvergessliche Woche auf der Friedensflotte Mirno More (www.mirnomore.org).

Bei großteils schönem Wetter wurde entlang der kroatischen Küste im Raum Split gesegelt und zahlreiche soziale Kontakte geknüpft. Stolz berichteten die Teilnehmer über die  äußerst interessante und erlebnisreiche Woche.

Vielen herzlichen Dank an den Erlebniskindergarten Mitterau 1 für die großzügige Spende!

Auch heuer überraschte uns der Erlebniskindergarten – wie auch schon vor einigen Jahren – wieder mit einer äußerst großzügigen Spende.

Im Zuge des sehr kreativen und unterhaltsamen Sommerfestes übergab Kindergartendirektorin Annemarie Donabaum gemeinsam mit Vertretern des Elternbeirates einen Scheck, der nachträglich auf 900,-€ aufgestockt wurde.

kinderwelt-stiefern-sommerfest-2016-02

So kann weiteres Spielgerät für unser Spielplatzprojekt angeschafft werden – nochmals vielen herzlichen Dank für diesen unerwartet großzügigen Unterstützungsbeitrag!

Selbstgeerntet schmeckt´s am Besten

Fußballturnier wieder großzügig von Herrn Manfred Meixner unterstützt

Bereits über viele Jahre hinweg wurden wir von Herrn Manfred Meixner äußerst großzügig unterstützt.

Herr Meixner hat uns bereits immer wieder sehr große Rabatte bei der Anschaffung diverser Pokale und Medaillen für unsere Veranstaltungen gewährt. So konnten zahlreiche Preise für die bei uns betreuten Kinder und Jugendlichen angeschafft werden.

Auch dieses Jahr wurde – nicht zuletzt durch die vielen Sonderpreise –  das mittlerweile schon zur Tradition gewordenen Fußballturnier wieder ein großer Erfolg! Vielen Dank, Herr Meixner

Kinderwelt Stiefern Erfahrungen – Neue Website

Erfahrungen dienen in erster Linie dazu, diese mit anderen zu teilen. Unter diesem Motto ist soeben die neue Website Kinderwelt Stiefern Erfahrungen Online gegangen.

Erstmals berichten Mitarbeiter, Praktikanten und Absolventen der Kinderwelt Stiefern über Ihre Erfahrungen.

Genug geredet, am besten selbst die verschiedensten Erfahrungsberichte lesen:

www.kinderwelt-stiefern-erfahrungen.at

Tag der offenen Werkstatttür 2016

Das Team der Lehrwerkstätten der Kinderwelt Stiefern  veranstaltete am 2.8.2016 den Tag der offenen Werkstatttür. Da in der freien Wirtschaft gute Ausbildungsplätze rar sind, haben Jugendliche die Chance im Rahmen einer AMS/BFI Maßnahme in der Kinderwelt Stiefern eine vollwertige Lehrausbildung in den Bereichen Küche, Metallbearbeitung oder Garten zu absolvieren.

Wieder einmal verlief das Event sehr positiv und erfolgreich. Stolz wurden die Ergebnisse der ganzjährigen Arbeit und die Ausbildungsfortschritte der Jugendlichen präsentiert. Der Werkstättenkoordinator und- leiter, Herr Janek freute sich gemeinsam mit den AusbildnerInnen und Lehrlingen sehr über die gute Entwicklung des Bereiches.

Für den hohen Besuch vom Geschäftsstellenleiter des AMS Krems, Herrn Erwin Kirschenhofer und des Teams des BFI NÖ, Herrn Holzbauer (Leiter der Überbetrieblichen Lehrausbildung), sowie KollegInnen der Lehrlingsstiftung Eggenburg wollen wir uns herzlich bedanken!

Bühl Center: Gelungene Weihnachtsaktion 2015

Rückwirkend nochmals herzlichen Dank an Herrn Ing. Alexander Bühl für den Scheck mit 5500,- € für die Kinderwelt Stiefern!

Kinder und Jugendliche hatten in der Vorweihnachtszeit wieder die Möglichkeit in dem vorgesehenen Briefkasten in der Kinderbackstube Briefe und Zeichnungen abzugeben. Für jeden Brief spendete das Bühl Center unter der Organisation von Frau Eva Bauer (Centerleitung) 10,-€.

So kam dieser beträchtliche Erlös gemeinsam mit den Einnahmen aus dem Verpackungsstand und den Spenden für die Kinderwelt CD zusammen. Vielen Dank!

Spielplatzprojekt bereits in Entstehungsphase

Da aufgrund des gelungen CD Projektes mit Robert Werner (www.robertwerner.at)und Elke Pasch und dem damit verbundenen Erlös der Kinderwelt CD  beträchtliche Spendenmittel aufgetrieben werden konnten, wurde nun mit den ersten Umsetzungsschritten des lang ersehnten Spielplatzprojektes sichtbar.

Das Konzept folgt einem Modulsystem, und kann so – je nach Möglichkeit- schrittweise umgesetzt bzw. erweitert werden. Herzlichen Dank auch an die Firma Linsbauer aus Riegersburg (www.linsbauer-holz.at), welche nicht nur ein hervorragendes Spielplatzkonzept erstellte,  sondern aufgrund deren Entgegenkommen und Unterstützung bereits wesentlich früher als erhofft, beträchtlich mehr Spielelemente realisiert werden konnten.

Unsere Kinder freuen sich sehr und nutzen die Spielmöglichkeit bereits begeistert! Ein dickes Dankeschön auch an alle anderen Spender/innen und Unterstützer/innen!!

Weiterlesen

Herr Tanzler bereitete 2016 wieder große Urlaubsfreude

Ein großes Dankeschön an einen Hauptsponsor, Herrn Tanzler, der den in der Kinderwelt Stiefern betreuten Kindern und Jugendlichen  bereits viele Winterurlaube in den verschiedensten Thermen sowie  Schigebieten ermöglichte- unter anderem z.B. am Zauberberg/ Semmering.

Z.B. verbrachte die WG Kalvarienberg 2  wieder schöne und erholsame Tage in der Therme Lutzmannsburg. Die Gastfreundschaft und das große Entgegenkommen von Familie Sattler (Kinderhotel Semi) und Team (www.semi.at) ermöglichen stets eine tolle und entspannte Atmosphäre.

Weiterlesen

Die ersten Vorboten für das Sommerprojekt 2016 der Überbetrieblichen Lehrwerkstätten!

Die ersten Vorboten für das Sommerprojekt 2016 der Überbetrieblichen Lehrwerkstätten!

Es grünt so grün…

Es grünt so grün … frisch aus der Lehrwerkstatt Gärtnerei!

Kinderwelt Stiefern Spenden

Die Kinderwelt Stiefern ist eine private sozialpädagogische Einrichtung, die unter anderem durch die NÖ Kinder- und Jugendhilfe teilfinanziert wird. Die grundlegenden Lebensbedürfnisse der Kinder und Jugendlichen sind selbstverständlich gedeckt, für darüber hinausgehende Maßnahmen wie Spielplätze, Besuche von Veranstaltungen (Kino, Theater, Thermenbesuche, Skifahren etc.) benötigen wir die Mithilfe durch Spenden.

2016: Das Ermöglichen Ihre Spenden

Jedes Jahr ermöglichen uns Spenden für unsere Kinder und Jugendliche besondere Erlebnisse abzuhalten. Dank der tatkräftigen Unterstützung unserer Spender konnten wir auch dieses Jahr wieder einige Projekte und Aktionen durchführen: Herr Tanzler ermöglichte auch 2016 für unsere Wohngruppen einen Winterurlaub, das Bühl Center übergab einen Spendenscheck in der Höhe von 5.500 EUR an die Kinderwelt Stiefern und das Spielplatzprojekt konnte in Angriff genommen werden und erstrahlt bereits jetzt in vollem Glanz (siehe Bild oben).

Weiterlesen

Copyright © 2016 | Impressum